• Praxis Dr. med. Gartner & Dr. med. Neugebauer
    Praxis Dr. med. Gartner & Dr. med. Neugebauer
  • Unsere Praxis
    Unsere Praxis
  • wir stellen uns vor
    wir stellen uns vor

Praxis Informationen

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten

Ab 07.04.2021 wird auch in unserer Praxis gegen Corona-Virus geimpft.

Die Priorisierung,welche Personengruppen zuerst geimpf werden, erfolgt, wie auch in den Impfzentren,gemäß der Corona-Impfverordnung.

Zur Zeit geimpft werden können die Impfberechtigten aus Gruppe 2 und 3. Dies sind :

- über 70-Jährige

- Personen die berufsbedingt geimpft werden sollen 

- Personen mit besonderen Erkrankungen: Down-Syndrom, Demenz 0d. geistige Behinderung, schwere psychiatrische Erkrankungen, Krebskrankheiten seit weniger als 5 Jahre, schwere Lungenerkrankungen, Diabetes  mellitus mit HbA1c über 7,5%, chron. Leber und Nierenkrankheiten, Zustand nach Organtransplantation,, Adipositas mit BMI über 40

- Lehrer und Erzieher

- enge Kontaktpersonen zu pflegbedürftigen Menschen

- restliche Impfberechtiungen bitte im Internet erfahren

Alle Personen über 70 Jahre werden von uns über möglichen Impftermin informiert, deshalb wegenTerminvergabe bitte nicht anrufen. Alle restliche Impfberechtige bitte ausschließlich Mo, Di und Do zwischen 14:00 und 16:00 Uhr anrufen oder sich per e-mail melden.

Die Aufklärungsbögen, Anamnesebögen und Einverständniserklärungen bitte vor dem Impftermin in der Praxis abholen oder aus dem Internet herunterladen, zuhause durchlesen und ausgefüllt zum Impftermin mitbringen (wenn Sie dies alleine nicht schaffen müssen Angehörige oder Bekannte behilflich sein). Dies ist Voraussetzung um ein ärztliches Gespräch und die anschließende Impfung zu erhalten.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir zum Zeitpunkt der Terminvergabe, nicht immer genau sagen können, welchen Impfstoff wir zur Verfügung gestellt bekommen. Wenn für Sie nur ein bestimmter Impfstoff in Frage kommt, bitte dies bei der Terminvereinbarung zu sagen.

Liebe Patientinnen und Patienten, wie Sie erkennen können, kommen turbulente Zeiten auf uns zu. Die Impfungen müssen neben dem üblichen Praxisgeschehen erfolgen. Deshalb kann es einige Zeit dauern bis Sie in der Praxis einen Termin bekommen können. Deshalb bitten  wir Sie auch weiterhin zu versuchen, in den Impfzentren einen Termin zu bekommen oder etwas Geduld zu haben. Wir sind bemüht so viele Impftermine wie möglich anzubieten. Es hängt auch von der Menge der gelieferten Impfstoffe ab.

In diesem  Sinne hoffen wir auch mit diesem Virus fertig zu werden. Bleiben Sie gesund !

 

 Ab 01.01.2021 muß Ihre Krankenversichertenkarte eingelesen sein um Rezepte, Überweisungen, Krankschreibungen ausstellen zu können. Das heißt, dass Bestellungen per e-mail oder telefonische Bestellungen nur möglich sind, wenn Ihre Versichertenkarte im laufenden Quartal bereits eingelesen wurde.

Aufgrund der aktuellen Situation und zu Ihrem Schutz müssen wir darauf achten, dass sich während der Sprechzeiten nicht zu viele Patienten in den Praxisräumen aufhalten. Wir bitten Sie deshalb, sich vor einem Praxisbesuch telefonisch unter 07130/20220 bei uns zu melden.  So kann der Praxisbetrieb reibungslos ablaufen und Sie können unnötige Wartezeiten umgehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Wir bieten Ihnen auch eine Videosprechstunde an. Termine können Sie telefonisch in der Praxis vereinbaren. Sie erhalten dann per E-Mail einen Link und eine TAN zugeschickt, über die Sie sich am Tag der Videosprechstunde einloggen. In der E-Mail wird Schritt für Schritt erklärt, was Sie zu tun haben.

Ebenfalls bieten wir eine spezielle "Erkältungssprechstunde" und "Coronasprechstunde"an, einschließlich Abstriche auf Coronavirus (1x wöchentlich unentgeldlicher Antigentest) und Corona-Antikörper Bestimmungen. Informationen und Termine erhalten Sie nach telefonischer Anmeldung.

Bleiben Sie gesund.

Ihr Praxisteam

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.